Translation for "akkadian of the" to german
Translation examples
But this is the Akkadian version, right?" "Yes, sir."
Aber das ist die akkadische Version, richtig?« »Ja, Sir.«
Akkadian myths came after the Sumerian and are clearly based on Sumerian myths to a large extent.
Nach dem sumerischen kamen die akkadischen Mythen, die zu einem Großteil eindeutig auf den sumerischen basieren.
“Samuel told us the inscription at the bottom of the engraving states the date—in Akkadian terms, of course.”
»Samuel erklärte uns, dass die Inschrift am unteren Rand der Tafel das Datum enthält – natürlich in akkadischer Schreibweise.«
“It’s a large tablet, oblong, two feet by fourteen inches. The words on it are in Akkadian, cuneiform chiseled into the stone.
Sie ist ziemlich groß und rechteckig; etwa sechzig Zentimeter lang und dreißig Zentimeter breit. Der Text ist akkadisch und wurde in Keilschrift in den Stein gemeißelt.
It is clear that Akkadian redactors went through the Sumerian myths, edited out the (to us) bizarre and incomprehensible parts, and strung them together into longer works, such as the Epic of Gilgamesh.
Es ist eindeutig, daß akkadische Gelehrte sich die sumerischen Mythen vorgenommen, die (für uns) bizarren und unverständlichen Teile herausgestrichen und zu längeren Werken zusammengefügt haben, wie etwa dem Gilgameschepos.
"There was also a paper out this year saying that the so-called Akkadian volcanism wasn't volcanic at all, that the dust layers, and their three-hundred-year drought, were entirely atmospheric.
Außerdem ist dieses Jahr ein Artikel erschienen, worin es heißt, der sogenannte akkadische Vulkanismus sei überhaupt nicht vulkanisch gewesen, sondern die Staubschichten und die dreihundertjährige Trockenheit seien atmosphärischen Ursprungs gewesen.
In Akkadian literature, when Ishtar and Ereshkigal threatened to “raise up the dead to eat the living and make the dead outnumber the living,” they were referring to casting Siqqusim into corpses.
Als Ishtar und Ereshkigal in der akkadischen Literatur drohten, »die Toten zu erwecken, auf dass sie die Lebenden fressen und die Zahl der Toten die der Lebenden übersteigt«, bezogen sie sich darauf, Siqqusim in Leichen hineinzubeschwören.
Uriel could write in three languages: the Akkadian cuneiform of Mesopotamia, which was the principal language for all diplomatic or business transactions; the hieroglyphs of Egypt for governmental reports; and the new form of writing used in northern Canaan, from which the alphabet would ultimately develop.
Uriel beherrschte die Schrift dreier Sprachen: Akkadische Keilschrift, bevorzugt bei Diplomaten und Händlern, ägyptische Hieroglyphen für seine Berichte an die Regierung sowie die neue, in Nordkanaan gebräuchlich gewordene Schrift (aus der sich schließlich das Alphabet entwickeln sollte). Auf seinem Schreibtisch lagen mehrere ägyptische Skarabäen;
Bast the Cat Goddess of Egypt, Hadadu the Akkadian Thunder God, Gong Gong the Flood God of China whose head was so strong that it could crack the Pillar of Heaven, Nyx the Greek Night Goddess, the savage Nordic Fenris Wolf, Quetzalcoatl the Plumed Serpent of Mexico, and assorted Demons, Valkyries, Rakshasas and Goblins could be seen alongside the big fellows – Ra, Zeus, Tlaloc, Odin, Anzu, Vulcan and the rest – burning the Cloud Fortress, hurling tsunamis against its wall, blasting it with lightning, headbutting it, and, in the case of Aphrodite and the other Beauty goddesses, complaining loudly about the Ravages of Time on their complexions, their figures and their hair. If there had been a force field protecting the Cloud Fortress, the Assault of Magic1 had been too much for it.
Bast, die Katzengöttin Ägyptens, Hadadu, der akkadische Donnergott, Gong Gong, Chinas Gott der Flut, dessen Schädel so mächtig war, dass er damit die Säulen des Himmels zum Einsturz bringen konnte, Nyx, die griechische Nachtgöttin, der wilde Fenriswolf, Quetzalcoatl, die gefiederte Schlange Mexikos, sowie diverse andere Dämonen, Walküren, Rakschasas und Kobolde stürmten Seite an Seite mit den großen Göttern - mit Ra, Zeus, Tlaloc, Odin, Anzu, Vulkan und dem Rest - voran, um die Wolkenburg in Brand zu setzen, an ihren Mauern Tsunamis brechen zu lassen, Blitze auf sie zu schleudern, sie mit Kopfstößen zu rammen und sich dabei, jedenfalls sofern es Aphrodite und die übrigen Schönheitsgöttinnen betraf, lauthals über den Zahn der Zeit zu beklagen, der ihrer Haut, ihrer Figur, ihrem Haar so übel zugesetzt hatte.
Cullen et al., “Climate Change and the Collapse of the Akkadian Empire: Evidence from the Deep Sea,” Geology 28, no.
Cullen et al., »Climate Change and the Collapse of the Akkadian Empire: Evidence from the Deep Sea«, Geology 28, Nr.
How many English words do you know?
Test your English vocabulary size, and measure how many words you know.
Online Test